Bembers burns

Ist Er zu hart! - Bist Du zu weich!

Am 19. September 2015 feiert das neue Bembers Solo-Programm PREMIERE im Serenadenhof Nürnberg!
Der Vorverkauf läuft! Jetzt Tickets sichern!

ROCK AND ROLL JESUS
Er ist für uns aufgestanden! Es war kurz nach sechs Uhr morgens – seine Katze ließ ihn nicht schlafen, bis er merkte, dass er gar keine Katze hat, sondern einen Kater. Scheißegal, Bembers öffnet die Tür und es ward Licht.
Kein Wunder, denn im Kühlschrank stand noch ein Helles.
Der erste Schluck aus dem heiligen Konter-Kral brachte ihm schließlich die Erleuchtung und wie aus heiterem Himmel entstand sein neues Bühnenprogramm „ROCK AND ROLL JESUS”.

Die Lichtgestalt der deutschen Hardcore-Comedy ist der superharte Super-Hirte im schwarzen Schafspelz. Das neue Programm ist übrigens neuer als das Neue Testament aber inhaltlich mit ähnlich wirrem Zeug gespickt. Bembers verzichtet allerdings auf diverse Wunderheilungen und auch die berühmte „Walk on Water Nummer” wird diesmal bewusst in den Hintergrund gedrängt um den wirklich abgefahrenen Geschichten über ein angebliches Leben vor dem Tod mehr Ernsthaftigkeit zu verleihen. Die verbale Speisung der Jünger und Älter und anderer entspannter Alltagsgruppen mit einem Hang zu überirdisch surrealen Humorwelten kann also beginnen.
Geteilter Laib – ist halber Laib – darum lasset die Bemberisten zu ihm kommen! … ein ganz spezielles Hallo zum selber Mitsingen geht übrigens an die liebe Julia aus 34225 Baunatal: Haaaallo Julia! – Haaaallo Julia! – Hallo Julia! – Hallo Julia! – Hallo ey Julia!

Kommentare keine

LOVE HIMHATE HIMNOTHING BETWEEN
So heißt das erste Album von Bembers and the Masserfaggers und es steht kurz vor der Veröffentlichung.
Bevor die Scheibe allerdings in den Handel kommt, gibt´s drei exklusive
Pre-Listening Konzerte in der Oberpfalz und in Oberfranken.
Jeweils mit Supportband!
Check da shit – Masserfagger!!! \m/
20.11. Cham/Opf. – L.A. Cham – Tickets
21.11. Hof – Rockwerk – Tickets
22.11. Bayreuth – Zentrum – Tickets

Kommentare keine

Im Oktober 2011 stand der Bembers das erste mal live auf einer Bühne.
Die Premiere des ersten Bühnenprogramms „Voll in die Fresse!” in Nürnberg Hirsch, war schon nach drei Tagen ausverkauft.
Alle Feststoffraketen brennen seitdem weiterhin auf Vollgas!
Hier sind die unglaublichen Bembers Fakten der vergangenen drei Jahre zum nachkochen:

Über 4,3 Mio. Videoaufrufe im Bembers YouTube Channel.

Über 67.000 Likes auf der Bembers Facebookseite.

Deutschlandweit mehr als 250 Live-Shows seit Oktober 2011 mit insgesamt über 100.000 Besuchern.

Festival-Auftritte in Wacken 2011, 2012, 2013, 2014 beim Summerbreeze 2012, 2013, Taubertal Open Air 2013, Open Flair Festival 2013, 2014, Hamburg Metal-Days 2014 und auf der Metal-Cruise 2013 (2015 ist schon gebucht)

Plattendeal und Album CD-Produktion mit eigener Band „Bembers and the Masserfaggers”

Zwei DVD-Produktionen der Solo-Shows „Voll in die Fresse!” und „Alles muss raus!”.

TV Auftritte bei TV-Total (ProSieben), Quatsch Comedy Club Gala (ProSieben), Nightwash (Einsfestival), Latenight-Show (SWR), Comedy Contest (NDR), Comedy-Tower (HR) und Kabarett aus Franken (BR).
Bei Kabarett aus Franken ist Bembers seit Oktober 2014 in jeder Sendung mit einer Schalte aus dem Internet via Bildschirm Dauergast im Bayerischen Fernsehen.

Wöchentliche Radiokolumne „Bembers checkt die Lage! – Der unzensierte Wochenrückblick” bei Star FM Nürnberg und bei Star FM Berlin.

…und der Bembers-Trip geht weiter!

An dieser Stelle ein fettes Dankeschön an alle Bemberisten da draußen für Eure Unterstützung!
Danke auch an alle Veranstalter, Techniker, Helfer und alle die ich jetzt vergessen habe!
Ich zieh´ mir ein jetzt paar Schanze rein und trink auf Euch alle!
Hoch die Tassen und rein in Hals – Prost!.
Leute – Ihr seid der absolute Wahnsinn!!!
Rock on! \m/

Kommentare keine

Die erfolgreiche TV-Reihe „Kabarett aus Franken” startet am nächsten Donnerstag mit neuen Folgen. Zukünftig präsentiert Kabarettist Ingo Appelt die Sendung mit wechselnden hochkarätigen Künstlern und aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen aus dem Studio Franken in Nürnberg.
In der ersten Folge am Donnerstag, 9. Oktober, von 21.00 bis 21.45 Uhr im Bayerischen Fernsehen, sind mit dabei: Michl Müller, Wolfgang Krebs, Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht, Chin Meyer und “Bembers”.
Letzterer schaltet sich ab jetzt in jeder Sendung aus dem „World Wide Wahnsinn” zu und berichtet über das aktuelle Geschehen via Bildschirm direkt aus dem Netz.

Nächste Sendung
Die nächste Sendung mit aktuellen Gästen und Themen folgt am 27. November.

Kommentare keine

Spätestens wenn man dem Bembers-Totenkopf beim Zapfen die Zunge aus dem Hals zieht und der Rock´n´Roll Treibstoff die Gläser füllt, ist Bombenstimmung in der Runde garantiert.
Die 5 Liter feinstes Schanzenbräu Hell in der pfandfreien Bembers-Bombe gibt´s ab jetzt regional im Großraum Nürnberg in ausgesuchten Getränkemärkten und demnächst im Bembers Online-Shop.
Tipp vom Commander: Um in den ultimativen Bembers-Bomben Biergenuss zu kommen sollte man während des Konsums unbedingt Musik hören, bei der der Gitarrist nicht im Urlaub ist!

Hier gibt´s die Bembers-Bomben:

NÜRNBERG
Schanzenbräu Lagerverkauf, Muggenhofer Str 132
Markgrafen, Rollner Str 114
Biomarkt Gaismannshof, Lehrberger Str 72
Thiel, Leyher Str 100
Bottle Mix, Fischbacher Hauptstr. 219
FÜRTH
Getränkemarkt Rustika, Hardtstr 94
Bisloher Getränkemarkt, Industriestraße 2
Maisch, Hirschenstr 46
ERLANGEN
Kitzmann Bräukontor, Südliche Stadtmauer Str. 25

Getränkemarkt Schwarz, Hauptstr 9, Siegelsdorf
Markgrafen, Zum Wasserhaus 10, Cadolzburg
Seitz, Ringstr 37, Uttenreuth

Revolution braucht Nahrung – Kampf der Langeweile im Mund! \m/
Der Bembers

Kommentare keine

← älter neuer →